Uni-Logo
English       Login
Rechnerarchitektur
        Startseite         |         Institut für Informatik         |         Technische Fakultät
 

bb

| Beteiligte Mitarbeiter | Beschreibung | Benchmarks | Publikationen |


Beteiligte Mitarbeiter

Lehrstuhl für Rechnerarchitektur
Ralf Wimmer, Dr. Entwickler / Kontakt


Beschreibung

Der Zweck des bb-Werkzeugs ist die Berechnungen von Schranken für Erreichbarkeitswahrscheinlichkeiten in unvollständigen Netzwerken von Markow-Entscheidungsprozessen (MDPs). Unvollständig bedeutet, dass die interne Struktur eines Teils der Komponenten nicht verfügbar ist, sondern lediglich die Schnittstelle, mit denen die fehlenden Teile mit den verfügbaren kommunizieren.



Benchmarks

Chord networks (siehe http://www.avacs.org/fallstudien/)



Publikationen
Ralf Wimmer, Ernst Moritz Hahn, Holger Hermanns, Bernd Becker
Reachability analysis for incomplete networks of Markov decision processes
Int'l Conference on Formal Methods and Models for Codesign (MEMOCODE), 2011