Uni-Logo
English       Login
Lehrstuhl für Rechnerarchitektur
        Startseite         |         Institut für Informatik         |         Technische Fakultät
 

Wir entwickeln Methoden und Verfahren, um die Korrektheit, Zuverlässigkeit und Robustheit von Schaltungen und Systemen vom Entwurf über die Fertigung bis hin zum Einsatz im Feld sicherzustellen.

Unsere Arbeiten – vielfach durchgeführt mit Kooperationspartnern aus einem internationalen industriellen und universitären Umfeld, wie z.B. Mentor Graphics, Infineon, Sick AG, LIRMM Montpellier, University of Iowa, University of Tokyo – finden statt vor dem Hintergrund stetiger technologischer Fortschritte, die die kostengünstige Realisierung von Chips mit vielen Millionen Transistoren erlauben und so schließlich zu immer komplexeren Systemen führen.

Im Unterschied zu klassischen Rechenanlagen und PCs sind dies heute vielfach eingebettete Systeme, die durch die Integration von Prozessoren, Spezialhardware und Software entstehen. Sie sind inzwischen unverzichtbarer Bestandteil unseres Alltags und erschließen sich täglich weitere Anwendungsfelder, z.B. im Verkehrs- wesen (Autos, Eisenbahnen und Flugzeugen), in der Medizintechnik, in der Industrie- automation, aber auch in der Mobilkommunikation und Unterhaltungselektronik.


Nachrichten

Best Paper Award ETS 2014

Im Rahmen der diesjährigen "European Test Symposium" (ETS 2014) Konferenz in Paderborn wurde der Konferenzbreitrag "Variation-Aware Deterministic ATPG" von Matthias Sauer, Ilia Polian, Michael E. Imhof, Abdullah Mumtaz, Eric Schneider, Alexander Czutro, Hans-Joachim Wunderlich und Bernd Becker mit dem Best Paper Award ausgezeichnet.
» mehr

Fakultätslehrpreis 2014

Dr. Matthias Keller und Dr. Tobias Schubert wurden mit dem Fakultätslehrpreis 2014 ausgezeichnet. Die Verleihung erfolgte im Rahmen des diesjährigen Fakultätsfest.
» mehr

Best Paper Award DATE 2014

Im Rahmen der diesjährigen „Design Automation & Test in Europe“ (DATE 2014) Konferenz wurde der Artikel "Efficient SMT-based ATPG for Interconnect Open Defects" von Dominik Erb, Karsten Scheibler, Matthias Sauer und Bernd Becker vom Programmkomitee mit dem Best Paper Award im Bereich „Test Generation, Simulation, Diagnosis and System Test” ausgezeichnet.
» mehr

Ehre für gute Lehre

Die Universität Freiburg verleiht den Informatikprofessoren Hannah Bast und Bernd Becker den Universitätslehrpreis 2013
» mehr

 




Der Lehrstuhl für Rechnerarchitektur unterstützt den
Freiburger Ferienpass

FFP07-Logo